Grundausbildung
Elektrotherapie

Elektrotherapie

Schon seit dem 19. Jahrhundert weiss man, dass der elektrische Strom zu Heilzwecken verwendet werden kann.

Anwendung findet die Elektrotherapie heute unter anderem bei der Schmerzbehandlung, bei Durchblutungsstörungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Lähmungen und Muskelschwäche.

Alle Teile können in der Reihenfolge l bis lV als Fortbildung auch einzeln besucht werden.

Ziel des Kurses

  • Angriffspunkt für Behandlung
  • Neurophysiologische Grundlagen
  • Konsequenzen für die Elektrotherapie
  • Stromformen
  • Wirkungsvergleich verschiedener Stromformen
  • Praktisches Arbeiten


​​​​​​​Module Grundausbildung Elektrotherapie 100 Std.

  • Grundlagen/Anwendungen praktisch 1 
  • Grundlagen/Anwendungen praktisch 2 
  • Behandlung von Kranken/Umgang mit Fällen 1 
  • Behandlung von Kranken/Umgang mit Fällen Teil 2


Zur Anmeldung beim EMR benötigen Sie zusätzlich die Ausbildung Med. Grundlagen Basic (150 Std.)

​​​​​​​

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns, gerne lernen wir Sie persönlich kennen und nehmen uns anlässlich eines individuellen und kostenlosen Beratungsgesprächs Zeit für Sie.
Margrit Honauer
Margrit Honauer
Administration