Weiterbildung Schulmedizin
Kinästhetik Infant Handling aus therapeutischer Sicht

Kinästhetik Infant Handling aus therapeutischer Sicht

Grundlager der menschlichen Bewegung

Kinästhetik Infant Handling befasst sich mit den Grundlagen der menschlichen Bewegung und sucht ideale Berührungs- und Bewegungsmöglichkeiten für eine behutsame und körpergerechte Betreuung des Kindes.

Kursinhalt

  • Wissen Sie oft nicht, warum Ihr Kind schreit?
  • Ist Ihr Kind unruhig beim Trinken?
  • Wacht Ihr schlafendes Kind häufig beim Hinlegen wieder auf?
  • Leidet es unter Blähungen und Koliken?
  • Orientiert es sich nur auf eine Seite? 
  • Besteht eine Schädelasymmetrie?
  • Wünschen Sie sich klare und einfühlsame Anleitung, um Ihr Kind im Alltag besser einbeziehen und unterstützen zu können?


Das ungeborene Kind bewegt sich bereits im Mutterleib auf eine natürliche spiralförmige Art. Diese Bewegungen sind sinnvoll und gesundheitserhaltend für den menschlichen Körper, da sie das gesamte Organsystem auf sanfte Art anregen.

In diesem Kurs erlernen sie mittels Kinästhetischen Grundlagen dysfunktionale Bewegungsmuster des Babys zu erkennen und lernen  welche unterstützenden Techniken und Übungen für das Baby für die Entwicklung förderlich sind. Auch wird gezeigt wie sie die Eltern darin instruieren können Spannungsmuster oder Muskeldysbalancen zu erkennen und wie sie die Übungen mit ihrem Baby im Alltag umsetzen können.

Lernziel

  • Aufzeigen von natürlichen Bewegungsmuster eines Babys
  • Mittels Sichtbefund erkennen sie, welche Spannungsdynamiken sich bei dem Kind zeigen
  • Erlernen anhand von kinästhetischen Techniken diese Spannungsmuster und Muskeldysbalancen zu behandeln
  • Sie sind in der Lage die Eltern zu instruieren zu Hause ihre Kinder mit verschiedenen Übungen und Lagerungen zu unterstützen und zu fördern

 

Voraussetzung: Dieser Kurs richtet sich an alle Therapeuten, Erzieher, Lehrer und Eltern.

 

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns, gerne lernen wir Sie persönlich kennen und nehmen uns anlässlich eines individuellen und kostenlosen Beratungsgesprächs Zeit für Sie.
Isabelle Zibung
Isabelle Zibung
Bildungsmanagement