Fachausbildung
Notfallmassnahmen/Hygiene

Notfallmassnahmen/Hygiene

Lehre von der Verhütung der Krankheit und der Erhaltung und Festigung der Gesundheit. Dieser Kurs schafft das Verständnis  für  die  Notwendigkeit einer hygienischen Praxisführung für therapeutisch arbeitende Menschen.

Unter Erster Hilfe versteht man von jedermann  durchzuführende  Massnahmen, um menschliches Leben zu retten,  bedrohende  Gefahren oder Gesundheitsstörungen bis zum Eintreffen  professioneller  Hilfe  abzuwenden oder zu mildern. Gleichzeitig vermitteln wir Ihnen die Grundlagen zum richtigen Verhalten in Notfallsituationen, wie auch im Alltag.
​​​​​​​

  • Hygiene
  • Notfallmassnahmen