Fachausbildung
APP3 Anatomie, Physiologie, Pathologie Störungen Organsysteme

Anatomie, Physiologie, Pathologie (APP3) Störungen Organsysteme

Im sogenannten Pathologiekurs werden die allgemein-biologischen Grundlagen krankhafter Prozesse erlernt. Man berücksichtigt sowohl die Mechanismen sowie die Entstehung und Entwicklung einer Krankheit.

Vom Blickwinkel der Pathologischen Anatomie werden die grundsätzlichen Aspekte der allgemeinen Pathologie abgehandelt. Gegenstand sind die gesetzmässigen Grundlagen krankhafter Prozesse zum besseren Verständnis der spezifischen Krankheitsbilder. 

Der Kurs umfasst die Ursachen, die Entstehungsmechanismen der Verlaufsform und den Auswirkungen von Krankheiten einschliesslich der jeweiligen Vorgänge im Körper, von sichtbaren Veränderungen und verknüpft dies mit den Symptomen.


​​​​​​​Voraussetzungen: