Fachausbildung
APP1 Anatomie, Physiologie und Pathologie

Anatomie, Physiologie und Pathologie (APP1)

Die Einführung in die Anatomie, Physiologie und Pathologie beinhaltet den ganzen Körper des Menschen.

Die Medizin versucht den Menschen als Ganzes zu sehen und muss darum die Einzelteile verstehen und deren Funktion und insbesondere ihre Wechselwirkungen kennen.

In jeder therapeutischen Ausbildung nehmen die Fächer Anatomie und Physiologie einen wichtigen Raum ein. Den Körper in seinen „normalen“ Funktionen zu erfassen ist die Grundlage für jedes therapeutische Wirken.


​​​​​​​​​​​​​​Voraussetzung: keine